Skip to content


Tools

Hier stellen wir euch eine Reihe von Tools (Werkzeugen) vor, die euch hilfreich seien könnten:

Firefox Plugins:

  • adblock plus: Dieses Plugin sorgt dafür, dass Werbung blockiert wird. Seiten laden so z.B. schneller.
  • googlesharing: Verschlüsselt euren Google-Verkehr und leitet diesen durch einen Proxy, anonymisiert ihn also.
  • https-everywhere: Fordert automatisch die SSL-Verschlüsselte Variante (https) einer Seite an, wenn verfügbar
  • better privacy: Schaltet eine Reihe von Dingen ab und überwacht unteranderem ob sich Flash-Cookies einschleichen
  • share me not: Deaktiviert Twitter, Facebook und co. Buttons, damit diese nicht Tracken (Besuche registrieren)
  • noscript: Sorgt dafür das Scripte blockiert werden

Privacy/Anonymisierung:

TorBrowser: Das Bundle (Packet) ist ein optimierter portabler Firefox Browser & das ein Tor Zugang. Dies ermöglicht euch, eure IP Adresse zu verschleiern. Eure Packte werden durch eine Reihe von Punkten geschleust, so das eine Identifzierung der IP Adresse extrem erschwert wird. Lest dazu in einer ruhigen Stunde die Hinweise des Projektes, um einen Rundum-Schutz zu gewährleisten.

anonbox des Chaos Combuter Clubs: Stellt euch Wegwerf Mail-Adressen zur verfügung. Somit könnt ihr euch bei Diensten anmelden, die eine Bestätigung über eine Mail-Adresse vorraussetzen. Ausserdem könnt ihr so anonym Mails Empfangen, wenns mal schnell gehen muss.

awxcnx Mixmaster Remailer: Ermöglicht euch das anonyme Versenden von E-Mails. Dies kann allerdings mehrere Stunden dauern, manchmal landen diese auch im Spam-Ordner. Aber es funktioniert und sie kommen an

Android Apps:

Das guardianproject stellt eine Reihe von Apps für das Android Betriebssystem zur Verfügung, die Mensch sich vielleicht etwas näher anschauen sollte.

ObscuraCam: Diese App ermöglicht es Bilder die mit der Smartphone Cam aufgenommen wurden, einfach zu verpixeln. Eine Gesichtserkennung unterstüzt und so lassen sich z.B. bei Protesten die Gesichter von Personen einfach verpixeln. Das Programm entfernt ausserdem die Exif-Daten wie Kameramodell, GPS-Position etc. und speichert das anonymisierte Bild im Gerät.

Orbot: Bringt Tor auf euer Android Smartphone

Orweb: Ist ein Browser der speziell auf anonymisierung setzt. Arbeitet mit Orbot zusammen. Blockiert Cookies, legt keine Protokolle an und deaktiviert Flash.

Gibberbot: Ist ein voll funktionsfähiger Instant Messager. Integriert ist das OTR Protokoll. So ist Jabber mit Verschlüsselung auf Android möglich.

Ostel: Dieses Tool ermöglicht es End-To-End verschlüsselte Telefongespräche zu tätigen.

TextSecure: Ermöglicht es verschlüsselte SMS mit jemand auszutauschen, der ebenfalls TextSecure einsetzt

Pro Tools:

Alle folgenden Linux Distrubitionen und Tools sind eher für fortgeschrittene Anwender_innen gedacht sind. Wir sind der Meinung das jede_r den Umgang mit ihnen erlernen kann, aber Mensch sollte sich selbst einschätzen, ob dies bereits der Fall ist. Gerade im Netzwerkbereich kann falscher Umgang mit Tools mehr Schaden anrichten, als Erkenntnisse daraus gewonnen werden, wenn die Programme falsch konfiguriert werden. „the quieter you become, the more you are able to hear“ ist hier das Motto. Bist du in der Laage keine Spuren zu hinterlassen in den Systemen die du erkundest, wird es dir evtl. einen Nutzen bringen. Gehst du mit der Sprichwörtlichen „Axt im Walde“ umher, wird es mitunter schnell gefährlich, deine gefundene Lücke schliesst sich z.B., oder Ermittlungsbehörden werden auf dich Aufmerksam und versuchen dich, teils mit den selben Tools, dich zu finden. Catch Me If You Can ist ebenfalls ein Motto, mit der Mensch die Sache überschreiben könnte.

Pentesting: (Netzwerk/Systemsicherheit)

Kali Linux: Der Nachfolger von BackTrack ist bereits wieder unter den TopTen der Sicherheits-Distrubitionen. Das auf Debian Linux aufsetzende Kali Linux umfasst eine sehr große Auswahl von Programmen die es ermöglichen, Netzwerke und Systeme auf Sicherheitslücken zu Testen.

BackBox Linux: Ebenfalls eine Distrubition mit einer sehr großen Auswahl von Pentesting Tools. Genau wie bei Backtrack und Kali Linux sind die Programme bereits optimiert für diverse Tests.


No Responses (yet)

Stay in touch with the conversation, subscribe to the RSS feed for comments on this post.



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.